Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiternavigieren, akzeptieren Sie diese Cookies.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Link Impressum.

Technologieplattform und Beratungskompetenz aus Winterthur

AAC Infotray setzt auf Kompetenz und Flexibilität, um Informationsmanagementsysteme passend zu jedem Kundenbedürfnis anzubieten.

Dr. Köbi Ehrensberger

CEO

«Mit der Digitalisierung ihrer Unternehmensprozesse bereiten wir unseren Kunden das Terrain für neue digitale Geschäftsmodelle vor.»

Konrad Albrecht

Leiter Entwicklung

«Auf einem bewährten Fundament modernste Software zu entwickeln, bedeutet für unsere Kunden Mehrwert durch Kontinuität.»

Dr. Peter Nüesch

Leiter Realisierung

«Mit unserer modularen Software schaffen wir massgeschneiderte Lösungen, um die Datenflüsse der Kundenprozesse optimal abzubilden.»

Eugen Steiner

Leiter Personal & Qualitätsmanagement

«Weil unsere bestens ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Geschäft unserer Kunden verstehen, beraten sie hochkompetent.»

Dr. Köbi Ehrensberger

+41 52 260 31 40

Dr. Johannes Stadler

+41 52 260 31 46

Eugen Steiner

+41 52 260 31 66

Alain Häller

+41 52 260 31 45

Dr. Peter Nüesch

Dr. Katrin Bojarski

Irène Donzé Loetscher

Franziska Fendt

Melisa Ferizovic

Charlotte Gilbeau

Didier Hirt

Sarah Landolt

Dr. Dominik Vagstad

Dr. Peter Pfister

Katrin Rutschmann

Eveline Schwizer

Jérôme Sigg

Dr. Felipe Wettstein

Eveline Heiniger

Sales & Marketing Managerin

Sophie Greco-Hefti

Administration und Buchhaltung

Seit 1999 auf Informationsmanagementsysteme (IMS) spezialisiert

Die AAC Infotray besteht aus den drei Abteilungen Marketing & Sales, Entwicklung und Realisierung und beschäftigt über 30 Personen. Unsere kompetenten Verkaufsberater gleisen mit dem Kunden Projekte auf und unser leistungsfähiges Informatiker-Entwicklungsteam liefert unseren Projektmanagern die Grundfunktionalitäten für Kundenlösungen. Mit diesen Grundfunktionalitäten setzt unser hochqualifiziertes Team von Projektmanagern die Bedürfnisse der Kunden in optimale Softwarelösungen um. Unsere Projektmanager sprechen die Sprache des Kunden, verstehen dessen Bedürfnisse und produzieren deshalb anforderungsgerechte, auf unserer Limsophy-Technologie-Plattform basierende Lösungen.

Wir planen und implementieren Projekte mit interdisziplinär zusammengesetzten Teams, die aus Naturwissenschaftlern, Pädagogen und Informatikern bestehen. Die Qualität unserer Lösungen wird mit unserem Qualitätsmanagementsystem gezielt gesteuert und systematisch verbessert. Die AAC Infotray arbeitet seit 2003 nach Total Quality Management und hat das QM-System zertifiziert nach ISO 9001:2015.

PDF Zertifikat ISO 9001:2015

Geschichte

1999

Gründung der AAC Infotray
Eigenentwicklung von LABbase durch AAC Infotray

2001

AAC Infotray führt Total Quality Management (TQM) ein

2002

Zertifizierung des Managementsystems nach ISO-9001 durch SGS

2003

Neuer Produktname „Limsophy“ international registriert

2006

Neue Vertriebspartner in CH

2006

Neues Produkt für das Qualitätsmanagement: Limsophy BPM

2009

Neues Informationsmanagementkonzept RALIMS
Auszeichnung Stellenschafferpreis der Region Winterthur

2011

Offline Datenerfassung

2013

Einführung parametrierbarer Webservices

2014

Limsophy Creation+ neu mit Allergenmanagement
Limsophy BPM neu mit Vertragsmanagement

2015

Erweiterte offline Datenerfassung für mobile Geräte
Neue Technologiebasis Limsophy BPM Web für QM-Nutzer

2016

Ästhetische und ergonomische Neugestaltung von Limsophy

2018

2nd Generation Limsophy Web, Responsive Design

Wir unterstützen Sie auf dem Weg zur passenden Lösung. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

Tel +41 52 260 31 31 Mail info@infotray.com

Kennen Sie schon unseren Produktkonfigurator?

Er empfiehlt Ihnen aufgrund der eingegebenen Anforderungen die passende Lösung.

zum Konfigurator

Transparent, nachhaltig und partnerschaftlich

Als vollständig eigenfinanzierte und autonome Aktiengesellschaft haben wir uns Werten verschrieben, die auf Transparenz, Nachhaltigkeit und Partnerschaft beruhen – sei es im Umgang mit unseren Kunden und Mitarbeitenden oder mit Lieferanten und Partnern. Diesem Leitbild haben wir die folgenden Gedanken zu Grunde gelegt:

  • Im Umgang mit unseren Kunden haben wir stets das Ziel, nachhaltige und partnerschaftliche Beziehungen aufzubauen und zu pflegen. Wir setzen alles daran, die Wertschöpfung unserer Kunden zu erhöhen, indem wir Lösungen von qualitativ höchster Güte entwickeln.
  • Um der Verantwortung gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitenden, Lieferanten, Partnern und der Gesellschaft gerecht zu werden, haben wir uns verpflichtet, unsere Handlungsfreiheit zu sichern, indem wir unseren Firmenwert langfristig steigern.
  • Einen Grossteil am Erfolg tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, weshalb wir unser Team auch daran beteiligen und ihm persönliche Freiheit, Mitbestimmung und Mitgestaltung in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre anbieten. Dabei pflegen wir eine offene, ehrliche und aktive Kommunikation: Zuhören, Dialoge führen und Feedback geben geniessen bei uns einen hohen Stellenwert.
  • Darüber hinaus arbeiten wir gezielt mit Vertriebspartnern und Partnerfirmen zusammen und schaffen damit Synergien für unsere Kunden.